Arztportrait Dr. Mathias Zeller

edited-1_DSC5049

Herr Dr. Mathias Zeller hat die Maturität und das Medizinstudium als 2. Ausbildung absolviert. Zuvor machte er eine Lehre als Spitalsekretär.

Er ist verheiratet und hat drei bereits erwachsene Kinder. In seiner Freizeit ist er gerne in der Natur unterwegs am Wandern oder auch am Skifahren sowie als begeisterter Segler auf dem Meer: Als Skipper organisiert er immer wieder Segeltörns.

Ausbildung

  • Staatsexamen 1993 in Zürich
  • Dissertation zum Doktor der Medizin 1995 in Zürich
  • 1/1994 – 6/1995 Chirurgische Abteilung, Spital Bülach unter PD Dr. med. U. Neff
  • 7/1995-12/1996 Anästhesiologie, Universitätsspital Zürich unter Prof. Dr.med. Th. Pasch
  • 1997 Gynäkologie und Geburtshilfe, Spital Uster unter Dr. med. F. Neuenschwander
  • 3/1998 – 2/2000 Medizinische Abteilung, Spital Rüti unter Dr. med. A. Frey
  • 3/2000-12/2001 Medizinische Klinik, Kantonsspital Winterthur unter PD Dr. med.P. E. Ballmer
  • 1-9/2002 Medizinische Abteilung, Paracelsusspital Richterswil unter Dr. med. E. Streit
  • Dazwischen Praxisvertretungen unterschiedlicher Dauer
  • 10/2002 Übernahme der Praxis von  Dr. H. J. Rey, Gossau ZH
  • 07/2007 Verlegung der Praxis von der Rebhaldenstrasse ins Zentrum 14, Gossau ZH

Spezial-Arzttitel FMH in

  • Allgemeiner Medizin
  • Inneren Medizin

 

Weitere medizinische Ausbildungen

  • Ausbildung in anthroposophischer Medizin in einem berufsbegleitenden Seminar über 3 Jahre
  • Reisemedizinische Weiterbildungen u. a. in Basel (Tropeninstitut)
  • Entwicklungspädiatrische Weiterbildungen